Mehr Sonne. Zum Greifen nah.

Immobilienkauf





Bei Bulgarien.Immo haben wir Hunderte von Familien aus ganz Europa umgesiedelt. Die dabei gesammelten Erfahrungen ermöglichen es uns, Sie kompetent durch jeden Aspekt des Kaufs und Umzugs in Ihr bulgarisches Zuhause zu führen.

Der Kauf von Immobilien in Bulgarien ist ziemlich einfach, obwohl er sich natürlich vom Kauf eines Hauses in Westeuropa unterscheidet. In der Tat, der Prozess ist einfacher und in der Regel dauert es nur einen Monat von der Zeit, als Sie die Immobilie, die Sie kaufen möchten, bis zur Zeit, die Sie Ihre Besitzurkunde erhalten haben.




Besichtigung




Sobald wir die Art der Immobilie festgelegt haben, die Sie interessiert, unterstützen wir Sie in allen Belangen bei der Zusammenstellung Ihrer Reise. Wir wissen, dass es keinen Ersatz für eine persönliche Besichtigung des Grundstücks und der Umgebung gibt.

Das werden wir:
– Informieren Sie sich über die günstige Flugverfügbarkeit
– Kostenlose Flughafentransfers organisieren
– Buchen Sie lokale Unterkünfte mit Hotels und B&B für jedes Budget
– Sicherstellen, dass Objektbesichtigungen zu einem für Sie günstigen Zeitpunkt durchgeführt werden können
– Geben Sie bei Bedarf Details über ausgezeichnete Autovermieter an
– Bestehen Sie darauf, dass Ihre Reise genügend Freizeit beinhaltet, damit Sie die Gegend kennenlernen können




Kaufen

Wir verstehen, dass der Kauf eines Hauses im Ausland in der Regel eine lebensverändernde Erfahrung ist, die sowohl angenehm als auch sorgenfrei sein sollte. Ob es sich nun um Ihre Besichtigungstour oder um eine Führung durch die Gesetzgebungen handelt, wir verpflichten uns, alles Mögliche zu tun, um sicherzustellen, dass Sie das richtige Objekt finden und mit einem Minimum an Unannehmlichkeiten in Besitz nehmen.

Wir beschäftigen ein Team von Fachleuten, darunter Übersetzer und englischsprachige Anwälte, die allein dafür verantwortlich sind, sicherzustellen, dass jeder Aspekt Ihres Immobilienerwerbs in Bulgarien ordnungsgemäß und rechtzeitig durchgeführt wird.

Während des gesamten Prozesses bieten wir Ihnen einen kostenlosen und umfassenden Kundensupport, der oft noch lange nach Ihrem Einzug dauert. Vielleicht benötigen Sie Unterstützung bei der Beantragung eines Aufenthaltes oder der Anmeldung Ihrer Kinder in der Schule. Es könnte sein, dass Sie nur Hilfe bei der Beschaffung von Baumaterialien, einem neuen Auto oder dem lokalen Tierarzt benötigen. Egal wie klein Ihre Anliegen auch sein mögen, sie sind uns wichtig.




Rechtsfragen, Steuern und Gebühren

Beim Kauf einer Immobilie in Bulgarien fallen folgende Kosten an: Steuern Es gibt zwei staatliche Steuern, die im Rahmen eines Kaufs zu zahlen sind. Eine, die 2% des von der Regierung genehmigten Wertes entspricht und eine weitere von .2%, die erneut gegen den von der Regierung genehmigten Wert verrechnet wird. Rechtsberatungsgebühren Diese liegen in der Regel bei etwa 300 Euro, können aber auf 600 Euro ansteigen, wenn der Anwalt Sie vor dem Notar vertritt. Einschreibegebühr Bei einem Eigentümerwechsel ist das Grundbuchamt zu informieren. Die Gebühr dafür beträgt 25 Euro.



Beispiel Kauf
Haus oder Wohnung, mit Grundstück
* Immobilienkosten 30.000 Euro
* Anwaltshonorar 300 Euro
* Regierungssteuer in Höhe von 4% des maximalen genehmigten Wertes = 18.000 Euro X 4 %= 720 Euro
* Einschreibegebühr 25 Euro
Gesamtkaufpreis 31.045 Euro


Sobald Sie sich für die Immobilie oder das Grundstück entschieden haben, das Sie kaufen möchten, ist eine Anzahlung erforderlich, um die Immobilie während der Zeit, in der ein vollständiger Kaufvertrag erstellt wird, zu sichern. Diese Kaution wird bei Unterzeichnung eines Hinterlegungsschreibens an den Eigentümer gezahlt und beträgt in der Regel 1.000 Euro. Manchmal wird diese Zwischenzahlungsstufe übersprungen, wenn eine schnelle Abwicklung erforderlich ist. Wir stellen sicher, dass jede von uns verkaufte Immobilie vollständig legal ist, bevor diese Kaution an den Eigentümer gezahlt wird.

Die nächste Phase des Kaufprozesses besteht darin, dass Ihr beauftragter Anwalt einen vollständigen Kaufvertrag vorbereitet. Diese Verträge sind nach ihrer Unterzeichnung rechtsverbindlich und enthalten die Angaben zum Käufer und Verkäufer, die Objektdaten, den Kaufpreis, die vereinbarte Zahlungsstruktur und das Fertigstellungsdatum. Vor der Vorbereitung dieses Vertrages wird Ihr Anwalt prüfen, ob die Immobilie, die Sie erwerben wollen, eine Eigentumsurkunde hat, registriert ist, frei von Steuern und Belastungen ist und sich im Besitz des Verkäufers befindet. Grundstücke, die zum Bauen gekauft werden, müssen als städtisch eingestuft werden (in Bulgarien als reguliertes Land bekannt). Der Eigentümer erhält einen dokumentarischen Nachweis über den regulierten Status und sein Status ist auch im Grundbuch als solcher erkennbar.

Die letzte Phase des Kaufs (Fertigstellung) wird durchgeführt, wobei der Restbetrag des Kaufpreises in Anwesenheit eines Notars an den Eigentümer gezahlt wird. An dieser Stelle wird die Eigentumsurkunde des Eigentums auf den Namen des Käufers übertragen.